Stationäres Hospiz „Haus Erftaue"

Haus Erftaue bietet Menschen in der letzten Lebensphase mit ihren Angehörigen, Partnern und Freunden einen Lebensort, an dem sie eine individuell ausgerichtete, ganzheitlich begleitende Betreuung erfahren. Sie können hier in Ruhe Abschied nehmen.

 

Haus Erftaue steht allen Menschen offen.

 

Ziel ist es, eine Atmosphäre zu schaffen, in der der Hospiz-Gast sich in seiner Persönlichkeit geschätzt fühlt.

 

Er kann seine Selbstständigkeit und Würde bis zum Lebensende bewahren.


Haus Erftaue
Stationäres Hospiz Rhein-Erft
Pflegeleitung Verena Tophofen
Vertreterin Natalia Nagel


Münchweg 3
50374 Erftstadt


Telefon 0 22 35 / 40 46 71
Telefax 0 22 35 / 40 46 79

 

Homepage vom Haus Erftaue

www.haus-erftaue.de